Ancuta Corlatan Biografie

Ancuta Corlatan Biografie
Ancuta Corlatan Biografie

Ancuta Corlatan Biografie | Ancuţa Corlaţan wurde am 29. Mai 1991 geboren und ist eine stolze Vertreterin der schönen Region Bukowina, genauer gesagt ihres Heimatdorfes Mănăstirea Humorului im ​​Kreis Suceava.

Das Ensemble “Voinicelul”, das von ihrer Lehrerin Candrea Elena gegründet wurde, erkannte ihr Potenzial und förderte sie mit sechs Jahren auf dem Weg der rumänischen Volksmusik. Seitdem singt sie professionell.

Um sich weiterzubilden, schrieb sich Ancuţa in der fünften Klasse an der Musikhochschule “Octav Băncilă” in Iaşi ein, wo er Cello studierte.

Als er in der 11. Klasse war, wechselte er an das Musikgymnasium “Dinu Lipatti” in Bukarest, wo er in die populäre Gesangsklasse von Professor Gavriil Prunoiu wechselte, unter deren Leitung er an zahlreichen Festivals teilnahm, zahlreiche Preise gewann und Freude bereitete die Herzen seiner Lehrerin, ihrer Eltern und aller anderen, die Ancuta Corlaţans glänzende Zukunft in der populären Musik vorhergesagt hatten.

Sein Fernsehdebüt gab er am 24. Februar 2008 während der Show “Cu drag de Dragobete”, die von Frau Elise Stan für das rumänische Fernsehen produziert wurde. Damals war er sechzehn Jahre alt.

Der erste Platz ging an Frau Elise Stan, die als Vorsitzende der Jury für das Wettbewerbsfestival “From Old People to Good People” – Iasi 2007 fungierte. Ermöglicht wurde diese Auszeichnung durch Frau Elise Stan, die als Vorsitzende des Jury für den Wettbewerb.

Ancuţa Corlaţan erhielt diese Auszeichnungen von prominenten Persönlichkeiten der rumänischen Folklore, darunter Mărioara Murărescu, Eugenia Florea, Elise Stan, George Sârbu, Gheorghe Oprea, Adrian Grigoraş und Irina Loghin, die alle ihr Vertrauen schenkten und unter deren Führung sie es schaffte sich als bekannte und beliebte Figur in der folklorebegeisterten Öffentlichkeit zu etablieren.

Ancuta Corlatan Biografie

Die renommierte Bucovina Ancuța Georgeta Corlățan Populärmusikerin, die im Kloster Humor geboren wurde, feiert heute ihren 29. Geburtstag. Und was könnte er Folklore-Enthusiasten größeres Geschenk machen, als ein frisches Werk, das er ihnen gerne anbietet?

Ein Seelenprojekt wurde gemacht und der Künstler ist überglücklich, es abgeschlossen zu haben. Ancuța Corlățans neuestes Lied “I’m pride, Lord of this world” ist der Titel ihres neuesten Auftritts für das folkloristische Publikum, den sie heute, am 29. Mai, zu ihrem Geburtstag aufführt.

“Meine Dankbarkeit für die wundervolle Familie, die der liebe Gott für mich bestellt hat, kommt in diesem Lied zum Ausdruck, und ich glaube, dass sich viele Frauen damit identifizieren würden, denn ihre Familie ist das Teuerste, was sie in ihrem Leben haben.

Trotz der Tatsache, dass die Melodielinie von mir stammt, wurde der Text von meinem guten Freund und Mitarbeiter Marius Dochiţa erstellt. Ich hoffe, ich konnte den Menschen, die mir zuhören und die mich lieben, viele schöne Lieder vorlegen, damit sie ihrer Seele nahe sind und sie jedes Mal genießen, wenn sie sie hören.

Weitere großartige Projekte werden in naher Zukunft in Zusammenarbeit mit meiner Band ins Leben gerufen”, fügte der Zelebrant hinzu, dem wir ebenfalls die besten Wünsche für eine lange und fruchtbare Karriere aussprechen.

Ancuta Corlatan Biografie
Ancuta Corlatan Biografie

Reply