Artur Brauner Vermögen

Artur Brauner Vermögen
Artur Brauner Vermögen

Artur Brauner Vermögen-Abraham Brauner war der Sohn eines jüdischen Holzhändlers namens Moshe Brauner und seiner Frau Brana. Sein Vater wurde in Kattowitz, seine Mutter in Odessa geboren.

Er hat vier Brüder und Schwestern. Brauners Bruder Wolf Brauner, geboren 1923, war ebenfalls Filmproduzent. In der Stadt ód machte er sein Abitur. Schon früh in seinem Leben interessierte er sich für die Thematik des Films.

1936 reiste er mit einer Gruppe junger Zionisten in den Nahen Osten, wo sie zwei Dokumentarfilme für die israelische Regierung produzierten. Danach setzte er seine Ausbildung am Polytechnikum in ód bis zum Beginn des 2. Weltkrieges fort.

Er floh 1940 mit seinen Eltern und Geschwistern in die Sowjetunion, kurz vor der Ghettoisierung der Juden Polens, wo er sich bis Kriegsende der Aufdeckung entziehen konnte.

Nach Brauners Angaben kamen 49 seiner jüdischen Verwandten durch den Holocaust ums Leben. Seine Eltern und drei seiner Schwestern begeben sich auf eine Reise nach Israel.

Abraham Brauner, auch bekannt als Artur “Atze” Brauner, wurde in Westdeutschland geboren und im Rahmen eines langfristigen Einwanderungsplans in die USA ausgewandert.

West-Berlin. Er war Vater von zwei Söhnen und zwei Töchtern und teilte sich das Haus mit seiner Frau Theresa Albert, auch bekannt als Maria, einer ehemaligen polnischen Zwangsarbeiterin, die er mit 28 Jahren heiratete.

In Berlin-Grunewald heiratete das Paar im Februar 1947. Zu seiner Familie gehört die Journalistin und Filmproduzentin Alice Brauner, die ebenfalls zur Familie gehört. Sharon Brauner, eine bekannte Schauspielerin und Sängerin, ist seine enge Freundin und Vertraute.

Er floh 1940 mit seinen Eltern und Geschwistern in die Sowjetunion, kurz vor der Ghettoisierung der Juden Polens, wo er sich bis Kriegsende der Aufdeckung entziehen konnte.

Nach Brauners Angaben kamen 49 seiner jüdischen Verwandten durch den Holocaust ums Leben. Seine Eltern und drei seiner Schwestern begeben sich auf eine Reise nach Israel.

Artur Brauner Vermögen
Artur Brauner Vermögen

Abraham Brauner, auch bekannt als Artur “Atze” Brauner, kam aufgrund seiner zuvor angekündigten Pläne, in die USA zu gehen, in Westdeutschland / West-Berlin an.

Er war Vater von zwei Söhnen und zwei Töchtern und lebte in Berlin-Grunewald mit seiner Frau Theresa Albert, auch bekannt als Maria, einer ex-polnischen Zwangsarbeiterin, die er am 28. Februar 1947 heiratete und mit der er zwei Söhne hatte und zwei Töchter mit. Zu seiner Familie gehört die Journalistin und Filmproduzentin Alice Brauner, die ebenfalls zur Familie gehört. Sharon Brauner, eine bekannte Schauspielerin und Sängerin, ist seine enge Freundin und Vertraute.

Reply