Axel Bulthaupt Ehemann

Axel Bulthaupt Ehemann | ist ein deutscher Journalist, Performer und Fernsehmoderator, der in mehreren Fernsehshows mitgewirkt hat.

Axel Bulthaupt Ehemann
Axel Bulthaupt Ehemann

Er wurde in Melle, Niedersachsen, Westdeutschland, in eine Familie deutscher aristokratischer Eltern geboren. In Osnabrück und Hamburg studierte er Geschichte und Literatur. Während seines Studiums war er als Reporter für ein Medienunternehmen tätig. Nach dem Studium begann er beim NDR zu arbeiten.

Der ehemalige Moderator des Fernsehmagazins Jetzt kommt’s und der Fernsehsendung LebensArt ist heute unabhängiger Produzent und Autor.

1994 stellte der MDR Bulthaupt ein, bei dem er bis zu seiner Pensionierung 2005 blieb. Von dort wurde das von ihm moderierte Fernsehmagazin Brisant ausgestrahlt. Brisant gewann 2000 den Deutschen Fernsehpreis Bambi, den er sich mit Griseldis Wenner und Ines Krüger teilte.

Die Expedition Bulthaupt, ein historisches Dokumentationsprojekt, begann 2003 mit Bulthaupt als Initiator und Leiter. Als Moderator der MDR-Zeitschrift Sonntag – Die Show der Überraschungen ist Bulthaupt seit 2004 den Zuschauern ein bekanntes Gesicht.

Der Grand Prix Eurovision de la Chanson, den Bulthaupt von 1998 bis 2003 ausrichtete, wird seit 1996 alljährlich im Fernsehen übertragen und seit 1996 wird auch die TV-Gala José Carreras jährlich im Fernsehen übertragen. Herr Bulthaupt lebt heute in Leipzig mit seiner Freundin.

Axel Bulthaupt Ehemann
Axel Bulthaupt Ehemann

In den letzten Jahren moderierte er eine Reihe von Programmen im Abendprogramm des Ersten und des MDR sowie anderer Sender.

Zu den zu würdigenden Programmen zählen der Grand Prix Eurovision de la Chanson (1998–2003), die Bambi-Verleihung (2001), Typisch Deutsch (2005) und die seit 1996 jährlich stattfindenden José Carreras Galas.

Über 45 Reiseberichte (Bulthaupt in…) und mehrere Reportagen für den MDR wurden von ihm über seine eigene Fernsehproduktionsfirma TIWI MEDIA zwischen 1995 und 2007 erstellt. An der Firma TIWI Media GmbH ist Bulthaupt seit 2008 nicht mehr Gesellschafter.

Als zusätzliches Feature moderierte Bulthaupt von Oktober 2013 bis Januar 2020 jeden Sonntagabend die Live-Fernsehsendung Kripo im MDR.

Auch Axel Bulthaupt im MDR als Moderator der Sendereihen “Fabled” (seit 2013, Sonntag 20.15 Uhr) und “Der Osten – Entdecke, wo du wohnst” (2011-2016, Dienstag 20.45 Uhr) zu erleben, darf nicht fehlen.

Axel Bulthaupt Ehemann
Axel Bulthaupt Ehemann

Wiedersehen is Joy gehört seit seinem Debüt 2014 zum MDR-Programm von Bulthaupt. Bei einem von Loriot produzierten Abend im April 2021 wurde Axel Bulthaupt an der Oper Leipzig gesichtet, wo er die Rolle des Sprechers für Der Ring spielte.

Reply