Beyonce Vermögen

Beyonce Vermögen
Beyonce Vermögen

Beyonce Vermögen | Beyoncé Giselle Knowles-Carter ist eine US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, die sich auf R&B und Popmusik spezialisiert hat. Bevor sie zu Destiny’s Child kam, war sie Mitglied der R&B-Gruppe Destiny’s Child. Seit 2003 verfolgt sie eine Solokarriere und ihre sechs Studioalben sind alle an der Spitze der Billboard 200-Charts in den Vereinigten Staaten eingestiegen.

Together with Destiny’s Child, she sold over 200 million records worldwide, which makes her one of the most popular musicians in the world today. She was named Best Artist of the Decade by Billboard Magazine in 2009 and received the Billboard Millennium Award the following year.

Im Alter von 32 Jahren wurde sie vom Forbes Magazine zur einflussreichsten Künstlerin gekürt und erhielt 2014 den Michael Jackson Video Vanguard Award für ihr Lebenswerk.

Not only has Beyoncé won 28 Grammys, but is also one of the richest artists in the world, valued at $ 440 million. In 2014, she made a total of $ 115 million, making her the highest-paid woman in the music industry that year.

First of all, she earns a lot of money as a singer, especially from the numerous CDs sold and sold-out tours. In addition to this source of money, advertising is a significant source of income for Beyonce. She does commercials for various companies, including the beverage manufacturer Pepsi and the care and beauty brand L’Oréal.

Durch den Verkauf ihres eigenen Parfums in Zusammenarbeit mit Tommy Hilfiger könnten potenziell mehrere Millionen Dollar erwirtschaftet werden, was zu schwer zu schätzenden Einnahmen einer Sängerin führen würde. Darüber hinaus vermarktete sie für Emporio Armani, um Beyonces Finanzstatus noch weiter zu verbessern.

Beyoncé ist seit ihrem achten Lebensjahr in der Unterhaltungsbranche tätig. Sie ist das jüngste von drei Kindern. Es wird vermutet, dass sie katholisch erzogen wurde und Tanzunterricht am St. Mary’s Montessori in Houston besuchte. Eine Tanzlehrerin namens Darlette Johnson entdeckte ihre Gesangsfähigkeit, als sie anfing, ein Lied zu summen und es zu Ende sang, während sie die hohen Töne auf ihrer Stimmbox traf.

Mit Hilfe von John Lennons Song “Imagine” und dem Sieg über 15/16-Jährige in einem Talentwettbewerb in ihrer Grundschule, als sie sieben Jahre alt war, wuchs Beyoncés Leidenschaft für Musik und Auftritte exponentiell.

Beyonce Vermögen

Beyoncé begann ihre pädagogische Karriere im Herbst 1990, als sie sich an der Parker Elementary School, einer Musik-Magnetschule in Houston, einschrieb, wo sie im Schulchor mitwirkte. Sie besuchte auch das Alief Elsik Gymnasium und das Gymnasium für darstellende und bildende Kunst, wo sie einen Bachelor-Abschluss in Kunst erhielt.

Das erste Mal, dass Beyoncé und ihre Jugendfreundin Kelly Rowland LaTavia Roberson trafen, war, als sie acht Jahre alt waren und für eine reine Mädchenunterhaltungsfirma vorsprachen. Zusammen mit drei anderen Frauen gründeten sie eine Gruppe namens Girl’s Tyme und traten auf Talentevents in Houston auf, wo sie rappten und tanzten.

Nach ihrer Wiedervereinigung 1996 begannen die Knowles-Schwestern mit den Aufnahmen zu ihrem Debütalbum im Rahmen eines Deals mit Sony Music, das 1997 veröffentlicht wurde. Kurze Zeit später unterzeichnete Columbia Records das Trio zu einem Exklusivvertrag.

Sie unterstützt wie ihr Ehemann Shawn Carter verschiedene Anliegen in der Öffentlichkeit, wobei Beyonce an dieser Front viel aktiver ist als ihr Ehemann als er selbst. Die Miami Children’s Hospital Foundation gehört zu den Organisationen, die Knowles durch seine gemeinnützigen Beiträge unterstützt hat.

Dies ermöglicht es Kindern, an Operationen teilzunehmen. Es ist auch angebracht, die “Candie’s Foundation” zu erwähnen. Dabei geht es um eine Kampagne zur Sensibilisierung junger Menschen für ungeplante Schwangerschaften. Der Sänger trägt auch großzügig zur Kreidetafel in New York City bei, wo er auftritt. Dadurch sind die Leistungen von Beyonce auch auf gesellschaftlicher Ebene sichtbar.

Beyoncé Knowles wurde 1981 in Houston, Texas, als erstes Kind von Mathew Knowles, einem Xerox-Vertriebsleiter, und Célestine Ann “Tina” Beyoncé, die damals ein Friseurgeschäft leitete, geboren.

Ihr Vater ist afrikanischer Abstammung, und ihre Mutter ist afrikanischer, französischer, indischer und irischer Abstammung. Interessanterweise leitet sich der Vorname von Beyoncé Knowles vom Mädchennamen ihrer Mutter ab. Sie hat eine jüngere Schwester, Solange Knowles, die Schauspielerin und Sängerin ist.

Beyonce Vermögen: $115 million

Nachdem die beiden Gründungsmitglieder LaTavia Roberson und LeToya Luckett Ende 1999 Destiny’s Child verlassen hatten, soll sie an Depressionen gelitten haben, was auf die damalige irritierte Haltung der Gruppe sowie die Trennung von ihr zurückgeführt wurde. Freund.

Die Situation war ihrer Meinung nach wie folgt: “Jetzt, wo ich weltberühmt war, hatte ich Angst, dass ich niemanden mehr finden würde, der mich wirklich liebte und den ich für mich haben könnte.” “Ich hatte Angst, neue Bekanntschaften zu machen.”

Es war in New York, dass sie mit Mus den Bund fürs Leben geschlossen hatician Jay-Z, mit dem sie seit 2002 in einer Beziehung war, am 4. April 2008. Das Paar wurde am 7. Januar 2012 Eltern, als sie eine Tochter begrüßten. Am 13. Juni 2017 wurden die Zwillinge geboren.

Reply