Conor mcgregor vermögen 2021

Conor mcgregor vermögen 2021
Conor mcgregor vermögen 2021

Conor mcgregor vermögen 2021 | Conor McGregor hat während seiner UFC-Karriere bereits enormes Vermögen angehäuft und gilt als einer der Top-Verdiener und -Investoren der Branche. Der Großteil seines Einkommens ging an den sportlichen Ire, der als Ergebnis seiner Bemühungen ein Gehalt von der UFC erhalten hat.

Denn das Pay-per-View-Modell ist sowohl für die Sportler als auch für die Zuschauer profitabel. Obwohl er ehemaliger UFC-Champion ist, hat der ehemalige Boxchampion einen luxuriösen Lebensstil und fährt gerne teure Autos.

Darüber hinaus bietet er nun ein selbst entwickeltes Ausbildungsprogramm sowie seinen „Proper No. 12“-Whisky an, der ihm nach seinem Ausscheiden aus dem Geschäft zusätzliche Einnahmen bescheren wird.

Das Nettovermögen von Conor McGregor wird derzeit auf rund 165 Millionen Euro geschätzt.

Dass der charismatische Ire zu den Top-Kämpfern der UFC gehört, ist daher mehr als nur eine Tatsachenbehauptung. Denn das Forbes-Magazin in den USA hat bestätigt, dass Conor Anthony McGregor wirklich zu den bestbezahlten Sportlern der Welt gehört und ihn zu den 100 bestbezahlten Sportlern der Welt zählt.

Sogar die Sponsoring-Gelder, die in den letzten Monaten und Jahren auf die Bankkonten von MMA-Kämpfern gesaugt wurden, lassen sich auf sie zurückführen.

Trotzdem hat der Sportler mit den unten aufgeführten Unternehmen äußerst lukrative Verträge abgeschlossen, die ihm helfen, sein Vermögen noch weiter zu vermehren.

Wird Conor McGregor zum dritten Mal im Octagon antreten und um eine UFC-Meisterschaft kämpfen? Er gab zu, dass er schon lange gelogen hatte, aber nur unter der Bedingung, dass ihm Millionen von Dollar auf Dauer garantiert werden.

In einer Vereinbarung mit UFC-Präsident Dana White unterzeichnete er am 20. September 2018 einen Millionenvertrag. Insgesamt sollen 6 Kämpfe in dem Deal enthalten sein. Der erste Kampf fand am 6. Oktober 2018 in Las Vegas gegen Khabib Nurmagomedov beim UFC 229-Event statt.

Außerdem war die Whiskymarke „Proper No.12“ fester Bestandteil der ursprünglichen Vereinbarung. Der zweite Kampf fand am 19. Januar 2020 bei UFC246 in Las Vegas statt, und zwar gegen Donald Cerrone. Der letzte Kampf des Kämpfers fand am 24. Januar 2021 in Abu Dhabi gegen Dustin Poirier statt, in dem er einstimmig besiegt wurde.

Der Rückkampf mit Poirier (UFC264) sollte am 20. Juli stattfinden, doch Conor zerschmetterte sich während des Kampfes die Knöchel und wurde erneut besiegt. Ob oder ob er auf die große Bühne zurückkehrt, steht noch in den Sternen.

Conor mcgregor vermögen 2021
Conor mcgregor vermögen 2021

Reply