Die Fallers Darsteller Gestorben

Die Fallers Darsteller Gestorben | Die Fallers – Eine Schwarzwaldfamilie ist eine vom Südwestrundfunk produzierte Fernsehserie, die das Leben einer fiktiven Familie auf einem Schwarzwaldbauernhof bis 2011 verfolgt.

Die Fallers Darsteller Gestorben
Die Fallers Darsteller Gestorben

Die Erzählung spielt auf einem Schwarzwaldgrundstück und folgt der Familie Faller. Nach der Wahl des älteren Hermann zum Bürgermeister der fiktiven Stadt Schönwald im Laufe der Serie gibt es eine Reihe von Komplikationen.

Seine Brüder Franz (ehemaliger Missionar in Afrika, dann Geschäftsführer des Familiensägewerks, jetzt Sozialarbeiter) und Heinz (ehemaliger Missionar in Afrika, dann Geschäftsführer des Familiensägewerks, jetzt Hotelier auf Zeit) spielen jeweils eine Rolle. Allen Verallgemeinerungen zum Trotz ist die Landwirtschaft in den Höhen des Schwarzwaldes immer mit Schwierigkeiten verbunden.

Der Schwerpunkt der Serie liegt jedoch auf den drei Kindern von Hermann und Johanna, Kati, Bernhard und Karl (dem Thronfolger), die mit ihren unzähligen beruflichen und zwischenmenschlichen Problemen nicht klarkommen.

Um einen höheren Realismus zu gewährleisten, wurden die Schlüsselfiguren fast alle von Darstellern gespielt, die den alemannischen Dialekt oder den Schwarzwälder Dialekt sprachen.

Die Fallers Darsteller Gestorben
Die Fallers Darsteller Gestorben

Peter Schell gehörte von Anfang an zur Besetzung von “Fallers”. Der gebürtige Schweizer, noch mit Lukas Amann als Opa Wilhelm Faller, porträtierte in der ersten Folge der SWR-Schwarzwaldserie, die am 25.

Er hat viel Verantwortung übernommen, nachdem er den wunderschönen Schwarzwaldhof von seinem Vater Hermann (Wolfgang Hepp) geerbt hatte. Karl wurde mit bemerkenswerter Hingabe von Peter Schell porträtiert.

Er blieb auch auf dem ursprünglichen “Fallerhof”, um zu studieren und zu erleben, wie es war, ein Schwarzwaldbauer zu sein. “Natürlich ist mir der Charakter Karls ans Herz gewachsen, sonst hätte ich ihn nicht länger als ein Vierteljahrhundert darstellen können”, bemerkte Schell seinerseits.

Die Fallers Darsteller Gestorben
Die Fallers Darsteller Gestorben

Er kann manchmal ein wenig reizbar sein, besonders gegenüber seinem Vater oder Bruder. Sein Witz und sein trockener Humor sprechen mich am meisten an. “Ich mag es, Geschichten zu spielen, bei denen dies ein Faktor ist.” Der 64-jährige Peter Schell ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Reply