Dr. Andreas Noack Todesursache

Dr. Andreas Noack Todesursache | Es scheint, dass ein eigener deutscher Arzt-Whistleblower, Doktor Andreas Noack, getötet worden sein könnte; er ist dafür bekannt, einen Film zu erzeugen, der Graphenoxid enthüllt, das bei Impfungen entdeckt wurde; das ist schrecklich, weil es für den menschlichen Körper innerlich sehr schädlich sein kann.

Dr. Andreas Noack Todesursache
Dr. Andreas Noack Todesursache

Nachdem das Video produziert und vom Deutschen ins Englische übersetzt wurde, scheint dieser Arzt verstorben zu sein.

Obwohl wir uns nicht sicher sind, ob dies der Fall ist, scheint es sich um einen anderen deutschen Whistleblower zu handeln, der schnell verstorben ist, und dies hat unser Interesse geweckt. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald uns weitere Informationen vorliegen.

Unabhängig davon, ob es wahr ist oder nicht, sind wir hier, um Ihnen zwei Videos zu präsentieren: Das erste Video zeigt Dr. Noack über Graphenoxid in Impfungen und die Schäden, die es für den menschlichen Körper verursachen kann, und das zweite Video zeigt Dr. Noacks ersteres Partner behauptet, dass Dr. Noack verstorben ist.

Es gibt nichts, was Sie davon abhält, sich die Bänder anzusehen und sich eine eigene Meinung darüber zu bilden, was Sie an diesem Fall für echt halten.

Sie werden jedoch zweifellos hören, wie die jüdischen Medien versuchen, die Spuren zu verwischen, da das offizielle Stockwerk nicht ihren Standards entspricht. In den Medien wird nichts erwähnt, was dem jüdischen Narrativ widerspricht.

Jeder Impfstoff wurde positiv auf Graphenoxid getestet, das eine Struktur im Blutkreislauf bildet, die ungefähr 50 nm breit und 0,1 nm dick ist; Sie sind sowohl dünn als auch stark und wirken wie kleine Klingen im Blutkreislauf, die Blutgefäße im ganzen Körper durchschneiden können, was sich im Laufe der Zeit auf den Aufbau der Blutgefäße auswirkt.

Dr. Andreas Noack Todesursache
Dr. Andreas Noack Todesursache

Es gibt Filme, in denen die deutsche Polizei Anfang des Jahres denselben deutschen Arzt verprügelt; er war ein lauter Gegner der Lockdowns; Meinungsfreiheit, die gegen die offiziellen Richtlinien verstößt, scheint in den Augen der deutschen Gestapo-ähnlichen Behörden Terrorismus zu sein.

Dieser Fall scheint viel Aufmerksamkeit zu schenken, und es scheint, als ob in den nächsten Tagen und Wochen bedeutende Entdeckungen gemacht werden.

Dr. Andreas Noack, ein deutscher Arzt und Whistleblower, ist Gegenstand einer aktuellen Nachricht, die Schlagzeilen macht. Dr. Noack wird verdächtigt, getötet worden zu sein.

Es ist richtig, Sie haben richtig gelesen: In den sozialen Medien ist ein Video populär geworden, das besagt, dass Dr. Noack laut dem Video von der deutschen Polizei ermordet wurde. Am 23. November wurde bekannt, dass der Arzt einen Film über Graphenhydroxid vorbereitet hatte.

Die Besucher des Videos haben großes Interesse daran gezeigt. Dann veröffentlichte sie ein weiteres Video, in dem sie sagte, dass Dr. Noak nicht mehr lebte, das von ihrem Ehemann schnell heruntergenommen wurde. In den nächsten Absätzen erhalten Sie einige wichtige Informationen zu diesem Thema.

Graphenhydroxid, das in Impfungen vorkommen kann und gefährlich ist, da es den menschlichen Körper innerlich schädigen kann, war Gegenstand eines Films von Dr. Andreas Noack, in dem er die Substanz enthüllte.

Innerhalb weniger Minuten nach seiner Veröffentlichung erregte der Film große Aufmerksamkeit bei den Internetnutzern. Außerdem wurde das Video vom Deutschen ins Englische übersetzt, woraufhin der Arzt starb. Ob dies der Wahrheit entspricht, ist derzeit nicht bekannt.

Dr. Andreas Noack Todesursache
Dr. Andreas Noack Todesursache

Seine Frau postete in den sozialen Medien ein Video, in dem sie behauptete, ihr Mann, Dr. Andreas Noack, sei kurz zuvor gestorben. Die Informationen, sagte sie, sind jetzt verfügbar (und weist auf das Graphenhydroxid-Video hin).

Sie fuhr fort, dass wir jetzt alles wissen, was wir in der vorherigen Situation hätten wissen müssen. Sie sagte der Öffentlichkeit, dass sie sich jetzt auf sie verlasse und dass es jetzt an der Zeit sei, Maßnahmen zu ergreifen und den eingehenden Berichten zu vertrauen. Da wir nichts zu verlieren haben, müssen sie Dr. Noacks Plan sofort in die Tat umsetzen.

Reply