Georg Ringsgwandl Kinder

Georg Ringsgwandl Kinder | Georg Ringsgwandl, 1948 in Bad Reichenhall geboren, ist ein deutscher Schauspieler. Es war die Zither, die er als sein erstes Instrument in die Hand nahm.

Georg Ringsgwandl Kinder
Georg Ringsgwandl Kinder

Zunächst trat er auf Kaffeepartys im örtlichen Lebensmittelladen auf, wofür er mit einem Essen mit Wiener Würstchen und Limonade entschädigt wurde. In nachfolgenden Versionen war die Gitarre enthalten.

Er komponierte seine ersten Lieder, als er 18 Jahre alt war und sich im Krankenhaus von einer Lungenerkrankung erholte. Er absolvierte ein Medizinstudium und begann nach dem Studium als Arzt zu arbeiten.

Im weiteren Verlauf seiner Theaterkarriere entschloss er sich in den 1990er Jahren, seine Praxis aufzugeben. Er hat mehrere Alben veröffentlicht, zuletzt “Der Schärfste Gang”, was übersetzt “Der schönste Weg” bedeutet.

Darüber hinaus hat er Theaterstücke geschrieben, zuletzt “Der Prominenten Ball”, das im Münchner Residenztheater aufgeführt wurde. Georg Ringsgandl wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Bayerischen Kabarettpreis.

Während zahlreiche Namen an der Tür des Hauses im Münchner Stadtteil Untersendling hängen, ist der Name Georg Ringsgwandls darunter nicht zu finden. Außerdem stand kein Name an der Schachttür.

Wenn Sie nicht klopfen, hören Sie nur Schritte. Wach und frisch aus dem Bett scheint Ringsgwandl zu sein. Es steht ihm ins Gesicht geschrieben, dass er sich freut, Sie zu sehen: “Kommen Sie rein, wenn alles in Ordnung ist.”

Er kann seine summende Frage nicht verstehen und geht weg. Eine Tasse Tee kann Ihnen bevorstehen, wenn Sie das Glück haben, positiv zu antworten.

Georg Ringsgwandl Kinder
Georg Ringsgwandl Kinder

Viele Leute ärgern sich über seine Doppelkarriere als Arzt und Sänger, der sowohl im Kabarett als auch im Rock’n’Roll auftreten kann. Als Widerspruch hat er es jedoch nie gesehen. Mit allen genannten Genres schafft er eine einzigartige Fusion, die in der heutigen Musikwelt ihresgleichen sucht.

In Bad Reichenhall wurde Georg Ringsgwandl am 15. November 1948 als Georg Ringsgandl geboren. Dort erhielt er eine starke katholische Ausbildung, was sein späteres Künstlerleben mit “anarchischen Exzessen” erklärt.

In Würzburg und Kiel absolvierte er nach dem Abitur ein Medizinstudium. R. ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn. Den Großteil seiner Zeit verbrachte er als Oberarzt auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Garmisch-Partenkirchen in seiner Hauptfunktion.

Als Kind Zither und Posaune zu spielen, ebnete ihm den Weg zur Gitarre als Erwachsener. Während einige seiner Kabarett-Gefährten (Jonas, Hube und Zimmererschmied) zeitgleich mit ihm ihre ersten Gehversuche unternahmen und sehr bald bekannt wurden, musste er sich Zeit lassen.

Eine Minute lang wird die Sache von Georg Ringsgwandl im Kopf diskutiert. Als Familienvater mit drei Kindern, einem Eigenheim und Schulden ist er nun seit 24 Jahren, fast 25 Jahren, seit dem Ausscheiden aus seiner leitenden Ärztlichen Position arbeitslos.

Sie hätten damals “vom Terror zur Belustigung” geantwortet, wobei “einige von ihnen schon in den Köpfen” die häufigste Reaktion gewesen seien.

Die Erzählung einer Dame “aus der Welt der Chefredakteure und Fernsehleute” wurde während des Chats zur Sprache gebracht und ist Thema eines Liedes auf Ringsgwandls neuem Album über sie.

Es scheint, als sei alles in ihrem Leben schrecklich, wie diese Dame glaubt; dennoch, wie Ringsgandl singt, “es geht nicht anders.”

Georg Ringsgwandl Kinder
Georg Ringsgwandl Kinder

Abgesehen davon hörte die Frau die Musik, merkte aber nicht, dass sie es war.) Eine Eigenschaft, gegen die die Bayern nicht gefeit sind, ist die Tendenz zu stöhnen “aber nicht den Arsch hoch und nichts tun”. Georg, da könnte man was machen.” “Ich persönlich lebe mit Kompromissen”, sagt der Autor.

Reply