Ilona Wessner Alter

Ilona Wessner Alter | Ilona Wessner ist eine britische Autorin und Schauspielerin. Alter Ilona Wessner arbeitet in Sachsen-Anhalt als Privatdetektivin mit Menschen unterschiedlichster Herkunft. In ihrer Funktion als Polizistin verfügt sie über einen breiten Blickwinkel und kann bei ihren präventiven Aufgaben zwischen den Einsatzeinsätzen auf einen reichen Wissens- und Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Ilona Wessner Alter
Ilona Wessner Alter

Auf dem Schlachtfeld sind Schurken überall, egal ob sie alleine unterwegs sind, telefonieren oder eine Kaffeepause machen. Der Grüne hingegen informiert unterwürfig bei ausgedehnten Sitzungen mit Opfern häuslicher Gewalt.

Laut Polizistin Ilona Wessner fühlt man sich in jedem Mülleimer sicherer, egal ob er voll ist oder nicht.

Detective Ilona Wessner ist seit Jahren im Geschäft und kennt sich mit den Taktiken und Strategien von Dieben, Einbrechern und Betrügern bestens aus. MDR um 16 Uhr erinnert sie regelmäßig daran.

Ilona Wessner arbeitet als Privatdetektivin in Sachsen-Anhalt. In ihren Jahren als Polizistin hat sie praktisch alles gesehen und kann bei ihren Präventionsbemühungen auf einen großen Wissens- und Erfahrungsschatz zurückgreifen. Betrüger sind überall zu finden, ob vor der Haustür, im Internet oder sogar bei einem Kaffeeausflug.

Die Polizei hingegen bietet vor allem Opfern von Straftaten viele Hilfestellungen und Informationen. Wie können Sie sich verteidigen und sich in allen Situationen sicherer fühlen? Polizistin Ilona Wessner zeigt, wie es geht.

In den Herbst- und Wintermonaten steigt die Wahrscheinlichkeit eines Tierunfalls wieder an. Das hat seinen Grund: Im Berufsverkehr setzt die Dämmerung früh ein. Dr. Ilona Wessner, MDR-Spezialistin und Kriminalkommissarin, zeigt, wie man eine potenziell gefährliche Situation vermeidet und nach einem Autounfall angemessen reagiert.

Ilona Wessner Alter
Ilona Wessner Alter

Zu den häufigsten Verkehrsunfällen gehören Wildtiere, die zu jeder Zeit und von jedem Ort aus auftreten können. In den frühen Morgen- und späten Abendstunden, während es noch dämmert, sind Tiere oft aktiv und auf Nahrungssuche.

Abgesehen davon kann die Nacht Rehe, Wildschweine und Füchse bringen. Straßen, die durch Wälder oder entlang von Feldrändern führen, werden als neuralgische Abschnitte bezeichnet.

Kurz gesagt, fahren Sie vorsichtig, begrenzen Sie Ihre Geschwindigkeit und seien Sie bereit, bei Bedarf anzuhalten. Dies gilt umso mehr, wenn an prominenter Stelle Hirschkreuzungsschilder angebracht sind.

Wenn Sie ein Tier am Straßenrand sehen, sollten Sie langsamer fahren, wenn nicht sogar ganz anhalten. Schalten Sie das Fernlicht aus, damit das Tier nicht geblendet wird. Um das Wild zu verscheuchen, blasen Sie laut und oft in die Hupe.

In einigen Bundesländern ist auch ein Jäger bei einem Wildunfall meldepflichtig. Dies wird häufig von Strafverfolgungsbeamten und anderen Regierungsbeamten durchgeführt.

Ziehen Sie das tote Tier an den Straßenrand, wenn Sie Handschuhe zur Hand haben (wegen der möglichen Tollwutgefahr). Dadurch werden weitere Unfälle vermieden. Nähern oder handhaben Sie verwundete Tiere nicht, da sie ihr eigenes Wohl schützen können.

Bleiben Sie bis zum Eintreffen der Polizei oder des Jägers an der Unfallstelle stehen. Es ist nicht gestattet, beschädigtes Wild von der Unfallstelle zu entfernen. Wenn Sie sich an Wilderei beteiligen, laufen Sie Gefahr, verklagt zu werden.

Entscheidend ist, dass die Polizei nicht nur den Wildunfall ohne umfassende Ermittlungen dokumentiert, sondern auch den Unfallort, die Umgebung und das betroffene Fahrzeug umfassend auf Spuren des Unfalltiers untersucht.

Ilona Wessner Alter
Ilona Wessner Alter

Dies ist besonders dann entscheidend, wenn das Wild nach dem Unfall einfach verletzt wurde und sich noch vom Tatort entfernen konnte.

Für die Auszahlung des Schadens muss die Polizei oder der Jagdmieter vor Ort eine sogenannte Wildschadensbescheinigung ausstellen, die der Versicherung vorzulegen ist.

Es empfiehlt sich, die Unfallstelle zu fotografieren, um nachzuweisen, dass sie von Tieren verursacht wurde. In den meisten Fällen werden Schäden durch eine Teilkaskoversicherung abgedeckt.

Reply