Jerome Boateng Freundin

Jerome Boateng Freundin | Jérôme Boateng wurde 2011 mit seiner Frau Sherin Senler Vater der Zwillingstöchter Lamia und Soley und ist heute Großvater von drei Kindern. Das Kind von Boateng und Senler, Jermár, wurde 2015 in einer Pause geboren.

Jerome Boateng Freundin
Jerome Boateng Freundin

“Ich weiß nicht, wer seine Mutter ist”, gab Boateng in einem Interview mit “In” zu und erklärte, dass sich der Name aus den Anfangsbuchstaben seines und ihres Namens ableitet. Drei Jahre lang blieb der Sohn eines Profi-Fußballstars aus dem Rampenlicht. Danach gab er erst auf Instagram die Geburt seines dritten Kindes bekannt.

Boateng und Senler versöhnten sich und begannen wieder das Leben einer gemischten Familie zu führen. aber nach elf Jahren war es endlich vorbei und Boateng verliebte sich wieder.

Nach einer langjährigen Romanze mit Sherin Senler, der Mutter seiner Zwillingstöchter, ließ sich das Paar im April 2019 scheiden. Kurz darauf hatte Boateng eine neue Freundin an seiner Seite, die dem Mann nicht unbekannt war .

Katarzyna Lenhardt, ein Model, wurde Boatengs neue beste Freundin. 2012 trat sie in der siebten Staffel von Heidi Klums “Germany’s Next Topmodel” an und zog bis ins Finale vor, wo sie den vierten Platz belegte. Laut Kasia Lenhardts Instagram wurde sie im Dezember 2019 aufgenommen. Sie gab jedoch nicht an, mit wem sie sprach. Eine Followerin erkundigt sich nach der Dauer der Beziehung und sie antwortet lediglich: “Das kann man nicht genau beantworten, das ist meiner Meinung nach egal.”

Das mit Spannung erwartete Paarporträt der beiden wurde nach langer Vorfreude im Januar 2020 veröffentlicht. Auf einem Foto in einem Restaurant machten Kasia Lenhardt und Fußballprofi Jérôme Boateng ihre Beziehung öffentlich.

Die 25-jährige Polin lud das Foto auf ihren Instagram-Account hoch und fügte unten ein Herz hinzu, um anzuzeigen, dass es ihr gefallen hat.

Obwohl Kasia Mutter eines 2015 geborenen Kindes ist, überlebte die Beziehung zu ihr nicht sehr lange. Noch weniger als ein Jahr später, im Dezember 2020, machte die Romanze der beiden erneut Schlagzeilen.

Jerome Boateng Freundin
Jerome Boateng Freundin

Wie die “Bild” am 2. Februar 2021 berichtete, sagte Jérôme Boateng, Kasia sei sein Kumpel geworden, indem sie seine Verbindung zu seiner Ex-Freundin Rebecca und seiner Familie beschädigt sowie ihn erpresst habe.

Dem Bericht zufolge warf Boateng Lenhardt ihm während des Interviews auch Lügen und schweren Alkoholismus vor. Danach wurde das Interview rundum verurteilt, viele hielten es für einseitig und rechtswidrig.

Nur wenige Tage nach dem Interview wurde Kasia Lenhardt am 9. Februar tot in ihrer Berliner Wohnung aufgefunden. Nachdem eine Obduktion die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft bestätigt hatte, ergab die Untersuchung, dass es sich um einen natürlichen Tod handelte. Demzufolge wurde von der Staatsanwaltschaft ein Selbstmord vermutet.

Die Ermittlungen zum Tod von Kasia Lenhardt wurden am 10. Februar 2021, nur wenige Tage nach ihrem Tod, eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft München bestätigte die Wiederaufnahme des bereits 2019 begonnenen Verfahrens, das im Juni 2020 aufgrund der Weigerung von Kasia Lenhardt, weitere Informationen zu der Angelegenheit zu geben, vorübergehend ausgesetzt worden war. Die Anfrage kam von der “Berliner Morgenpost”.

In der Zeit wurde berichtet, dass am 20.12.2019 gegen den Angeklagten Boateng ein Verfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung (die am 03.10.2019) zu Lasten der verwundeten Kasia L.

Die Wiederaufnahme des Verfahrens wurde von der Staatsanwaltschaft Berlin angekündigt, die als Grund für die Wiederaufnahme neue Erkenntnisse anführte: “Weil wir im Zuge des Todesermittlungsverfahrens in Berlin neue Erkenntnisse erhalten haben, die Hinweise auf eine mögliche Fortsetzung geben könnten.” des Verfahrens”, so die “Berliner Morgenpost”.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden bereits im Februar 2019 Vorwürfe gegen Jérôme Boateng beim Landgericht München erhoben. Dabei ging es unter anderem auch damals um Körperverletzung.

Jerome Boateng Freundin
Jerome Boateng Freundin

Das Opfer soll seine ehemalige Verlobte Sherin Senler gewesen sein. Aufgrund der Corona-Epidemie wurde die Operation verschoben. Am 09.09.2021 wurde die endgültige Entscheidung getroffen.

Unter Berücksichtigung “Berichten zufolge ist der Fußballstar vom Landgericht München zu einer Geldstrafe von 60 Tagessätzen von 30.000 Euro, insgesamt 1,8 Millionen Euro, verurteilt worden, weil er seiner damaligen Freundin im Jahr 2012 vorsätzlich Körperverletzung zugefügt hatte Die Gebühren betragen weniger als 90 Dollar und Boateng hat keine Vorstrafen, er ist qualifiziert, sich zu bewerben.” (Stand 13. September 2021 läuft die Untersuchung noch.) –

Reply