Petrica Matu Stoian Biografie

Petrica Matu Stoian Biografie | “Isverna, Mehedinţi” ist eine rumänische Volkssängerin, die am 18. September 1960 in Isverna geboren wurde. In seiner Heimatstadt im Kreis Mehedinți stammt er aus dem Viertel Plaiului Cloșanilor. Nachdem er 1995 dem professionellen Künstlerensemble “Doina Gorjului” in Târgu-Jiu beigetreten war, ist er seitdem Mitglied der Kompanie.

Petrica Matu Stoian Biografie
Petrica Matu Stoian Biografie

Er wurde am 18. September 1960 im Dorf Isverna, Plaiul Cloşanilor, Kreis Mehedinţi, als Sohn von Petrică Mâţu Stoian, einem bekannten Interpreten traditioneller Volksmusik, geboren. Der Enkel des prominenten Musikdarstellers Domnica Trop hat aufgrund seiner Beziehung zu seinem Großvater einige der Tracks des Künstlers übernommen.Nach seinem Abschluss an der Juristischen Fakultät schlug er eine Musiklaufbahn ein, die er nach einem kurzen Studium aufgab.

Er arbeitete auch am Konservatorium und als professioneller Künstler, zunächst im Doina Gorjului Professional Artistic Ensemble im Jahr 1995 und anschließend als Mitarbeiter des Maria Tănase Ensembles in Craiova, wo er bis zu seinem Tod lebte.

Von Marioara Murărescu gefunden, gab er sein Filmdebüt in “Folk Treasure”.Im nächsten Jahr hatte Mâţu Stoian sein Fernsehdebüt in der bekannten Sendung “Tezaur Folcloric”, wo er von der legendären Marioara Murărescu entdeckt wurde. Er trat auf mehreren Folklorefestivals auf, wo er zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen erhielt.

Zu seinen Auszeichnungen zählen der erste Platz beim Festival “Maria Lătăreţu” in Târgu Jiu 1993 und der erste Platz beim Festival “Lieder der Rumänen überall” in Drobeta Turnu Severin im selben Jahr sowie der erste Platz beim “Top of Young Performers”-Wettbewerb in den Wettbewerbsausgaben 1994 und 1995.Laut biografii.knownwhy.ro spiegeln die Triumphe des Künstlers sowohl seinen künstlerischen Verdienst als auch seine Popularität wider.

Petrica Matu Stoian Biografie
Petrica Matu Stoian Biografie

Sein Debütalbum, aufgenommen 1995 bei Electrecord, richtete sich an den Durchschnittsmenschen; es enthält Lieder der Freude und Entfremdung, Hochzeits- oder Begräbnisrituale und Doines, die er für seinen wertvollsten Besitz hielt.

Wie bestmusic.ro berichtet, war “I wait for the moon to rise” Petrică Mâţu Stoians erstes Electrecord-Album, das 1995 veröffentlicht wurde.

Stoians künstlerische Karriere umfasste die Veröffentlichung von zehn Alben, von denen jedes mehrere Songs enthielt wie “Du bist auf einem kleinen Weg gegangen”, “Wer war mehr schuldig”, “Süß ist sein Mund”, “And Santa was a boy”, ” Meine stolze Bergblume “,” Lina, Lina, Niculina “,” Die Stolze aus Gorj “,” Lass uns was trinken “,” Vom Mond zur Sonne “,” Trinken, Mann und Party “,” Mach das Feuer unter dem Kessel

Petrica Matu Stoian Biografie
Petrica Matu Stoian Biografie

Er war einer der beliebtesten und anerkanntesten Volksmusiksänger der Welt, dank seines außergewöhnlichen Könnens und seiner einzigartigen Persönlichkeit, die ihm zu Lebzeiten immensen Erfolg und große Anerkennung einbrachte.

Reply