Ramon Chormann Schlaganfall

Ramon Chormann Schlaganfall | ist Kabarettist und Musiker, der durch seine Auftritte beim Mainzer Karneval bekannt wurde. De Pälzer ist seine bekannteste Rolle. Bei einem Bohnebeitel-Treffen im Jahr 2006 identifizierte sich Chormann als “Neuling aus dem Publikum”, was den Beginn seiner Mainzer Karnevalskarriere markierte.

Ramon Chormann Schlaganfall
Ramon Chormann Schlaganfall

Danach wurde er ein wichtiger Bestandteil der Karnevalssitzung, die von 2006 bis 2010 dauerte.

In den Präsentationen von Heinz Meller bei den Bohnebeitel-Treffen war Chormann oft als Kumpel zu sehen. Aufgrund persönlicher Meinungsverschiedenheiten war Chormann nicht mehr Mitglied des Mombacher Karnevals.

Seine Teilnahme an anderen Karnevalsveranstaltungen, wie Mainz bleibt Mainz, hat seit seinem ersten Auftritt dort im Jahr 2010 deutlich zugenommen. Seine Soloauftritte setzten sich seitdem fort, wobei „Doppelt so bluten“ eines der jüngsten Beispiele ist.

Das alte Schüttgutlager Kirchheimbolanden wurde am 15. Mai 2015 in ein eigenes Chormann-Theater umgewandelt. In Mainz wurde am 2. Februar 2017 ein neues gleichnamiges Theater eröffnet.

Außerdem strahlt SWR4 ein Dialektprogramm in Chormanns Muttersprache aus. Die meisten seiner Vorlesungen werden in pfälzischer Sprache gehalten. Mit dem Schnuudemaacher-Programm ist er derzeit außerhalb des Mainzer Karnevals zu sehen.

Ramon Chormann Schlaganfall
Ramon Chormann Schlaganfall

Als Mundartkabarettist ist Ramon Chormann auch international ein gefragter Sänger und Pianist. „de Pälzer“ macht sich über „es Uffsteie“ und den „Schnuudemacher“ in größter Pfälzer Tradition lustig und ist ein wahrer Angriff auf Ihre Lachmuskeln – auch wenn Sie nicht selbst aus der Pfalz kommen.

Der gebürtige Bischheimer hat sich als Dialektkabarettist einen Namen gemacht, der sich auf zeremonielle Zusammenkünfte spezialisiert hat. Zum Beispiel war er einer von einer kleinen Gruppe von Komikern, die während der Meenzer Fassenacht in Meenzer, Schweiz, im Bütt auftraten.

Schließlich wurde er als “de Pälzer” erfolgreich und wurde zu einer regionalen Kassensensation. Der Kirchenmusiker kann nicht nur selbst “auffreesche”, sondern auch in der Musikabteilung sehr gute Leistungen erbringen. Mit seinen Soloshows “Schnuudemacher” und “Doppel so bled!” er konnte die Herzen seiner Anhänger gewinnen.

In Kirchheimbolanden haben wir unsere letzte Veranstaltung am 02.12. im RC Theater und in Mainz am 04.12. im RC Theater veranstaltet.

Danke an alle Besucher, die unsere Vorstellungen in den letzten Wochen besucht haben, die auf den gesunden Menschenverstand und unsere Sauberkeitsideale gesetzt haben, sowie denen, die den Schritt zurück in die Normalität gewagt haben.

Es hat sich mehrfach gezeigt, wie wichtig es ist, wieder ein gutes Lachen zu haben. Trotzdem machen der dramatische Nachfragerückgang und die zum Teil zu aufwendigen Sonderregelungen einen respektablen Betrieb des Theaters unmöglich.

Ramon Chormann Schlaganfall
Ramon Chormann Schlaganfall

Daher haben wir uns entschieden, beide RC-Theater bis auf Weiteres zu schließen, und gehen davon aus, dass wir die rund 160 ungewöhnlichen Veranstaltungen, darunter die einzigartigen Musiknächte “Eine Hommage an Udo Jürgens”, in absehbarer Zeit nicht nachholen können. entweder.

Die Rückerstattung Ihres Startgeldes ist eine Option, die Ihnen zur Verfügung steht.

Reply