Rowan atkinson vermögen

Rowan atkinson vermögen
Rowan atkinson vermögen

Rowan atkinson vermögen-Rowan Atkinson ist den meisten Leuten wahrscheinlich bekannter als Mr. Bean. Schließlich ist es die Paraderolle des britischen Schauspielers und Komikers, der über die Jahre maßgeblich zu seinem illustren finanziellen Erfolg beigetragen hat.

Neben den zahlreichen Produktionen, in denen er in der Rolle des Mr. Bean mitgewirkt hat, hat Rowan Atkinson kürzlich eine zweite Rolle für sich entdeckt, die ähnlich geprägt ist wie die Mr. Bean-Figur.

Zuvor trat er in drei Filmen als Johnny English auf, die alle in die Kinos kamen. Nach aktuellen Schätzungen beträgt das Nettovermögen von Rowan Atkinson rund 125 Millionen Euro.

An dieser Stelle kann Rowan Atkinson auf eine lange und fruchtbare Karriere zurückblicken, die im Jahr 1979 mit seinen ersten Auftritten im Fernsehen und in einem Kurzfilm begann und bis heute andauert.

Dass Rowan ein so tollpatschiger Schwachkopf ist, dass er seinen Master of Science an der renommierten Oxford University erworben hat, dürfte nur wenigen seiner Bewunderer bekannt sein.

Seine berufliche Laufbahn begann übrigens bei der BBC, wo er erstmals als Darsteller der Comedy-Show “Not the Nine O’Clock News” auftrat.

Rowan Atkinson konnte in der Rolle des Mr. Bean im Film Mr. Bean’s Holiday endlich sein ganzes Können unter Beweis stellen. Schließlich bringt dieses Fernsehwunderland viel körperbewussten Humor ins Geschehen, sodass es nicht viele Worte von Nöten gibt.

Atkinsons Gestik und Mimik wurden als offizielles Markenzeichen des Unternehmens anerkannt. Um sich von anderen Schauspielern zu unterscheiden, hat der Schauspieler den Spitznamen “Gummigesicht” angenommen, was in etwa dem deutschen Ausdruck “Gummigesicht” entspricht.

Mit seinem Talent ist der Mr.-Bean-Schauspieler auch in die Fußstapfen legendärer Comedians wie Buster Keaton und Charlie Chaplin getreten und hat dadurch ein beachtliches Vermögen aufgebaut.

Rowan atkinson vermögen
Rowan atkinson vermögen

Rowan Atkinson hat seine Frau durch seine berufliche Tätigkeit kennengelernt. Sunetra Sastry, eine Maskenbildnerin, war die Frau, die er 1990 heiratete. Leider konnte die Ehe 2015 nicht stattfinden.

Die Seite von Mr. Bean wurde bereits mit einer neuen weiblichen Vertreterin besetzt. Louise Ford wird an dieser Ehrung teilnehmen. Sie wird sich auch der Vorliebe ihrer Partner für Hochleistungsautomobile bewusst sein.

Herr Atkinson gilt als begeisterter Autoenthusiast, der zuvor einen McLaren F1 und andere Hochleistungsfahrzeuge besessen hat. Mit diesem blitzschnellen Flitzer verursachte er im August 2011 sogar einen Unfall, bei dem er sich das Genick brach und den Schädel zertrümmerte.

Reply