Thomas Middelhoff Vermögen

Thomas Middelhoff Vermögen
Thomas Middelhoff Vermögen

Thomas Middelhoff Vermögen-Düsseldorf In der vergangenen Woche führte Thorsten Fuest ein zwölfköpfiges Team durch die Aktenberge, wo sie unter anderem Gläubiger trafen und den Pleitier Thomas Middelhoff verhörten.

Nun scheint es, dass der Insolvenzverwalter genügend Wissen angehäuft hat: Wie das Handelsblatt berichtet, hat der Jurist beim Amtsgericht Bielefeld einen Antrag auf Eröffnung des Verfahrens gestellt. Derzeit werden die entsprechenden Gutachten vom zuständigen Richter geprüft.

Die Middelhoff-Insolvenz wird offiziell gestartet, sobald sie die erforderlichen Unterlagen vorlegt. Die Amtshandlung ist er der Höhepunkt eines Prozesses, der seit Jahren andauert. Fuest ist für den Nachmittag zu einer Pressekonferenz nach Bielefeld gerufen worden.

Nach den Erkenntnissen des Handelsblatts hat Fuest auch im nächsten Insolvenzverfahren die Dienste des Gläubigers in Anspruch genommen. Sie hatten in den letzten Monaten ein Windhundrennen in normaler Größe an ihre Kunden geliefert.

Einmal musste ein ehemaliger Geschäftskollege seine Offenbarungseid aufgeben, beim nächsten Mal nahm “Big T” sofort seine Armbanduhr, die von Piaget hergestellt wurde, aus dem Arm und verkaufte sie im Internet. Einzelne Gruppen hingegen, die Middelhoffs Werte in den Griff bekommen haben, müssen nun mit dem Kopf gegen die Wand knallen.

Thomas Middelhoff hingegen will nichts sagen. Auf seinen Gesundheitszustand angesprochen, antwortet er: “Meine Ärzte haben mir aufgrund meiner aktuellen gesundheitlichen Situation äußerste Ruhe und Frieden verordnet.” Anschließend verweist er den Leser an den Insolvenzverwalter.

Thorsten Fuest heißt der Charakter und beschäftigt sich derzeit mit der Bewertung des verbleibenden Vermögens des ehemaligen Starmanagers. Schließlich versuchen mehr als 50 Gläubiger, insgesamt 104 Millionen Euro von Thomas Middelhoff zu erpressen. Als ersten Schritt muss er möglicherweise seine historisch bedeutsame Villa aufgeben.

Thomas Middelhoff Vermögen
Thomas Middelhoff Vermögen

Herr Middelhoff hat von seinem Nachbarn, der Familie Oetker, ein zweistöckiges Industriegebäude und ein angrenzendes drei Hektar großes Grundstück erworben und das Grundstück an sein bereits bestehendes Wohnhaus angeschlossen.

Er ließ sich ein luxuriöses Interieur schaffen und baute neben Repräsentations- und Wohnräumen auch Büros in das Anwesen ein. Laut Insolvenzverwalter Fuest, der mit der Süddeutschen Zeitung, dem WDR und dem NDR sprach, schätzte ein Gutachter im Auftrag des Insolvenzverwalters den Verkehrswert der inzwischen stillgelegten Liegenschaft auf “rund 3,4 Millionen Euro”.

Das Haus, das eine Hypothek gegen die Bielefelder Privatbank Lampe hat, liegt in Trümmern, nachdem Middelhoff dafür 1,62 Millionen Euro verlangt hat. Es ist möglich, dass die ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Bertelsmann und Arcandor durch die Transaktion einen finanziellen Verlust erleiden.

Reply