Whoopi Goldberg Vermögen

Whoopi Goldberg Vermögen | Das Vermögen von Whoopi Goldberg (Caryn Elaine Johnson), einer erfolgreichen amerikanischen Komikerin, Schauspielerin, Singer-Songwriterin, politischen Aktivistin und Talkshow-Moderatorin, wird auf etwa 45 Millionen US-Dollar geschätzt.

Whoopi Goldberg Vermögen
Whoopi Goldberg Vermögen

Die Komikerin und Schauspielerin Whoopi Goldberg ist bekannt für ihre Offenheit, aber sie ist auch eine begnadete Darstellerin.

Goldberg hat sich dank ihrer erkennbaren Schönheit und ihrer ehrlichen und mitfühlenden Haltung zu einer der bekanntesten Berühmtheiten der 1980er und 1990er Jahre entwickelt.

Caryn Johnson Goldberg wurde am 13. November 1955 in New York City geboren und begann ihre langjährige professionelle Karriere im Alter von acht Jahren mit der Schauspielerei am Helena Rubenstein Children’s Theatre in New York City.

Whoopi Goldberg ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Autor, Talkshow-Moderator, Sänger, Komponist und politischer Aktivist mit einem Nettovermögen von 60 Millionen US-Dollar.

Sie ist auch Mitglied der Demokratischen Partei. Jedes Jahr verdient sie als Moderatorin bei The View 8 Millionen Dollar.

In New York, NY, erhielt Caryn Elaine Johnson am 13. November 1955 den Namen “Whoopi”. In Saint Columba’s, einer kleinen katholischen Schule im Stadtteil Chelsea-Elliot, erhielt sie ihre formale Ausbildung. Nach dem Abitur zog Whoopi in die DDR, wo sie eine Zeitlang in Theateraufführungen mitwirkte.

Anschließend zog sie nach Berkeley, wo sie in verschiedenen Gelegenheitsjobs arbeitete, darunter Kellnerin und Maurer, um ihr Einkommen aufzubessern. Mit der Theatergruppe Blake Street Hawkeyes begann sie, Comedy- und Schauspielunterricht zu geben, während sie auch in einer Vielzahl von Theatershows und Performances mitspielte.

Bürgerin: Ich verliere nicht den Verstand, ich verschenke es war ihre Debütfilmrolle, die 1982 veröffentlicht wurde. Später produzierte Whoopi 1983 eine One-Woman-Show namens Whoopi Goldberg, in der sie mit einer Vielzahl von Charakteren zusammenarbeitete Monologen, und die Produktion wurde im folgenden Jahr am Broadway gezeigt.

Whoopi Goldberg Vermögen
Whoopi Goldberg Vermögen

Im Laufe der Produktion fanden 156 Aufführungen statt. Als sie 1985 von Steven Spielberg bekannt wurde, wurde sie als Cecile besetzt, eine Rolle in dem Film The Color Purple.

Dies war ihre nächste große Pause. Goldbergs Leistung als beste Hauptdarstellerin brachte ihr eine Oscar-Nominierung ein. Der Film war ein kritischer und finanzieller Triumph, und sie erhielt 11 Nominierungen für den Oscar.

In den 1990er Jahren konnte Whoopi ihren Einstieg in die Unterhaltungsindustrie wirklich beginnen. In den 1990er Jahren gab sie ihr Spielfilmdebüt in Ghost, in dem sie zusammen mit Patrick Swayze und Demi Moore die Titelrolle einer Hellseherin spielte.

Für ihre Leistung erhielt sie den Oscar als beste Nebendarstellerin und ist damit erst die zweite schwarze Frau, die in der Geschichte der Academy eine Auszeichnung in dieser Kategorie erhielt. Sister Act, das 1992 veröffentlicht wurde, war Goldbergs nächste Rolle nach zwei Star-Trek-Filmen.

Goldberg erhielt nicht nur eine Golden Globe-Nominierung für ihre Leistung, sondern verdiente auch etwa 200 Millionen US-Dollar mit dem Bild. Als Sister Act 2: Back in the Habit wiederholte sie ihre Rolle als Schauspielerin. Die Oscar-Verleihung wurde 1994 von ihr veranstaltet und war damit die erste afroamerikanische Frau, die dies tat.

Neben Corrina, Corrina und den kleinen Rackern trat sie in den 1990er Jahren in vielen weiteren Filmen auf. Whoopis Karriere blühte in den 2000er Jahren auf, als sie in Filmen wie How Stella Got Her Groove Back, Girl Interrupted und anderen in Nebenrollen auftrat.

Hollywood Squares war eine Fernsehsendung, an der sie von 1998 bis 2004 mit ihrem Mann arbeitete. Whoopi ist auch ein Star Trek-Fan und hat in einer Reihe von Folgen der Serie mitgewirkt.

Whoopi Goldberg spielte 2010 mit Janet Jackson in Tyler Perrys Für farbige Mädchen picture Toy Story 3 fand im folgenden Jahr statt.

Die Reality-Sendung Strut, die 2016 auf Oxygen uraufgeführt wurde, wurde von Golberg konzipiert. Im nächsten Jahr spielte sie zusammen mit Tiffany Haddish in einem anderen Tyler Perry-Film, Nobody’s Fool.

Als Ergebnis ihrer Arbeit an The View wurde Whoopi für mehr als 20 Emmys nominiert. Ein Daytime Emmy Award for Outstanding Talk Show Host wurde ihr 2009 verliehen.

Neben ihren Grammy-, Oscar-, Emmy- und Tony Awards gilt sie als eine der wenigen Prominenten, die alle vier dieser Auszeichnungen gewonnen haben (EGOT). .

Im Laufe seiner Geschichte hat es mehr als 50 Auszeichnungen erhalten und wurde für weitere 80 Auszeichnungen nominiert.

Whoopi Goldberg Vermögen
Whoopi Goldberg Vermögen

Darüber hinaus wurde Goldberg 2001 mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame am 6841 Hollywood Boulevard geehrt. Ihr Ruf als bestbezahlte Filmschauspielerin in den 1990er Jahren gilt als wahr.

Sie setzt sich seit vielen Jahren entschieden für die Rechte von LGBTQ ein. In Anerkennung ihrer Beiträge zur Schwulen- und Lesbengemeinschaft erhielt sie den Vanguard Award der Gay and Lesbian Alliance Against Defamation in 1 .

Reply