Xherdan Shaqiri Vermögen

Xherdan Shaqiri Vermögen
Xherdan Shaqiri Vermögen

Xherdan Shaqiri Vermögen-Xherdan Shakiri ist ein professioneller Fußballspieler mit Staatsbürgerschaft der Republik Schweiz. Er wird am häufigsten im Mittelfeld eingesetzt.

Er wird häufig mit Lionel Messi verglichen, nicht nur, weil er eine vergleichbare Größe mit dem argentinischen Fußballer hat, sondern auch, weil er wie dieser ein offensivbegabter und technisch versierter Linksaußen ist.

Xherdan Shakiri wurde am 10. Oktober 1991 in Gnjilane, Albanien, als Sohn albanischer Eltern geboren. Er ist der Sohn von Xherdan Shakiri und seiner Frau. Ursprünglich war die Stadt ein Teil des Jugoslawischen Staatsterritoriums.

Heute befindet sie sich in der Republik Kosovo. Seine Familie hatte das Land verlassen und war in die Schweizer Alpen gereist. Xherdan, seine beiden älteren Brüder und seine Schwester ließen sich auf einem Bauernhof in der Stadt Augst nieder, wo sie ihre Familien aufzogen.

Es war sein Vater, der Xherdan und seine Brüder ermutigte, ihr Glück in der Fußballliga zu versuchen. So begann der damals vierjährige junge Xherdan sein Engagement im Fußball. Sein erster Profiverein war der SV Augst.

Da das Talent von Xherdan Shakiri schnell erkannt wurde, trat der Youngster bereits im Alter von acht Jahren in die Jugendakademie des FC Basel ein. Von 2000 bis 2012 war er Mitglied dieses besonderen Clubs.

Im Jahr 2009 unterschrieb er im Alter von siebzehn Jahren seinen ersten Profivertrag beim schweizer Klub. Im selben Jahr bestritt er sein erstes Spiel in der höchsten Schweizer Fußballklasse (gegen den FC St. Gallen) und erzielte sein erstes Ligator (im Heimspiel gegen Xamax Neuchâtel).

Xherdan Shaqiri Vermögen

In seiner ersten Saison als Profi wurde er sowohl Schweizermeister als auch Pokalsieger. In seinen 92 Einsätzen für den FC Basel hat er 18 Tore erzielt. Ab der Saison 2012/13 war er Mitglied des FC Bayern München. Seine insgesamt 52 Schüsse mit 11 Toren und 11 Assists reichten dem deutschen Rekordhalter nach zweieinhalb Stunden Spielzeit.

Im Januar 2015 wechselte er von der Leihbasis zu Inter Mailand. In dieser Situation machte er 15 Versuche und erzielte ein Tor. Seit Sommer 2015 ist er Mitglied des englischen Clubs Stoke City.

Nach drei Spielzeiten für den Klub, in denen er 84 Spiele bestritt und 15 Tore erzielte, wechselte er in die Premier League zum FC Liverpool, wo er noch unter Vertrag steht. Mit der Aufnahme der schwedischen Nationalmannschaft im Jahr 2010 hat Xherdan Shakiri seine Spielerkarriere erweitert.

Reply